Über mich

Seit 2013 bin ich als Humanphysiotherapeutin tätig.

Als begeisterte Reiterin und große Pferdeliebhaberin wollte ich meinen Beruf mit meinem Hobby verbinden und

bin so auf die Pferdeosteopathie gestoßen.

Die Weiterbildung dafür habe ich dann von 2014 bis 2016 am Deutschen Institut für Pferdeosteopathie (DIPO) absolviert.

 

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung.

 

Ich würde mich freuen, Ihnen und Ihrem Pferd helfen zu können.